fileadmin/komsa.com/Bilder/Headerbilder/komsacom_header_start_1920_800190409_jf_0082_ret.jpg
Technik
abgesagt

25.11. - 27.11.2020 3 Tage

1200 €*

Veranstaltungsort 09241 Mühlau

In diesem Kurs werden die Grundlagen der Netzwerktechnik vermittelt.

Kursinhalte

  • Standards und Protokolle, OSI Modell

  • Ethernet, MAC-Adresse

  • TCP/IP, UDP

    • IP-Adresse, Subnetzmaske

    • Sub-/Supernetting

    • TCP/UDP-Ports

    • Unicast, Broadcast, Multicast

  • Netzwerkkomponenten

    • Switching, IP-Routing

    • ARP, NAT

    • DNS, DHCP, DHCP-Relay

    • Netzwerk-Tools, Paketverfolgung (z.B. mit Wireshark

  • Netzwerktechnik

    • Verkabelung, Stecker, LWL

    • PoE

  • OmniSwitche Basics

    • Erstzugriff, remote Management

    • CLI-Kommandos

    • Stacking

    • Port-Einstellung/Autonegotiation/Speed/Duplex

  •  L2-Protokolle VLAN, 802.1q-Tagging

    • SpanningTree

    • LinkAggregate, LACP

  • IP-Routing (L3)

    • IP-Interface

    • Statische Routen

    • IP-Helper Grundlagen

  • VoIP

    • Einführung in VoIP

    • Überblick QoS

    • IEEE 802.1p

    • DSCP

Kursziele

Der Kurs richtet sich an alle die in die Netzwerktechnik einsteigen möchten. Es werden die Netzwerk-Basics ausführlich behandelt. So werden z.B. die Pakete an den verschiedenen Stellen im Netzwerk betrachtet (Paketverfolgung per Wireshark), um Netzwerke besser zu verstehen. Im anschließenden Workshop ALE OmniSwitch AOS Starter werden diese Grundlagen an Alcatel-Lucent OmniSwitchen eingerichtet, um das Verständnis für VLANs und Routing praktisch zu festigen.

Zielgruppe

Netzwerk-Techniker

Voraussetzungen

Laptop mit serieller Schnittstelle und Admin-Rechten

Teilnehmeranzahl

8 Teilnehmer

Dauer

3 Tage

Tag 1: 25.11.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Tag 2: 26.11.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Tag 3: 27.11.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr

Referenten

Silvio Kreller

Veranstaltungsort

Preis

1200 €*

pro Person, inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung *Listenpreis / HEK auf Anfrage

Aktuell ist keine Buchung möglich.