fileadmin/_processed_/a/4/csm_komsacom_header_start_1920_800190409_jf_0082_ret_b370051e33.jpg
Technik

02.03. - 03.03.2021 2 Tage

Hersteller Alcatel Lucent Enterprise

800 €*

Veranstaltungsort Online

In diesem Kurs werden Inhalte zu Routing und Multicast der Netzwerktechnik vermittelt.

Kursinhalte

  • Allgemeines zum Routing mit Alcatel-Lucent OmniSwitchen

  • IP-Helper / DCHP-Relay

  • Netze mit Wake on LAN und PXE-Boot

  • Route-Mapping

  • Dynamisches Routing (RIP, OSPF)

  • IGMP-Snooping

  • Multicast-Switching

  • Multicast-Routing (DVMRP, PIM)

  • Quality of Service für Multicast einrichten 

  • Virtual Routing and Forwarding (VRF) zur Trennung von z.B. Schüler-, Gast- und Produktions-Netzen untereinander

  • VRF-Leak für die Nutzung gemeinsamer Ressourcen bei VRF-getrennten Netzen

  • IPv6 – Einrichtung, Routing, Hinweise 

  • BGP (eBGB, iBGP)

  • ERP – Ethernet Ring Protection

  • Praktische Übung: Aufbau eines OSPF-Netzwerkes mit aktiviertem Multicast

  • Praktischer Test mit mehreren Videostreams im Netzwerk

Kursziele

Hauptziel ist der Aufbau von komplexen Kundennetzwerken mit Routing-Protokollen wie RIP und OSPF zum automatischen Lernen der Routen von anderen Geräten.

Immer häufiger wird Multicast für Videostreaming, Web-Cams, IPTV und Softwareverteilung im Netzwerk benutzt. Jedoch sind die Switche per Default dafür nicht optimal eingerichtet. Wir werden am Beispiel Videostreaming in einem komplexen Netzwerk Multicast passend einrichten, so dass nur eine geringe Netzwerklast trotz mehrerer paralleler Streams entsteht.

Im Anschluss an den Kurs findet am Nachmittag des 2. Tages die Zertifizierung zum ACFE für OmniSwitche statt. Bitte melden Sie sich dazu bei Bedarf extra an.

Zielgruppe

Netzwerk-Techniker mit Erfahrungen auf AOS R6-Switchen

Voraussetzungen

  • Teilnahme am Alcatel-Lucent AOS Starter-Training bzw. umfangreiche Erfahrungen mit den OmniSwitchen

  • Laptop mit serieller Schnittstelle und Admin-Rechten

Teilnehmeranzahl

8 Teilnehmer

Dauer

2 Tage

Tag 1: 02.03.2021 von 13:00 - 17:00 Uhr

Tag 2: 03.03.2021 von 09:00 - 17:00 Uhr

Referenten

Silvio Kreller

Preis

800 €*

pro Person, inkl. Schulungsunterlagen und Verpflegung *Listenpreis / HEK auf Anfrage

Buchung - KOMSA Akademie

Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Erhebung Ihrer personengebundenen Daten finden Sie hier.
Die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.


Alle Preise sind EUR-Preise und gelten zzgl. der gesetzl. MwSt. Stornierungen sind bis 14 Tage vor Schulungsbeginn möglich. KOMSA behält sich das Recht vor, bei triftigen Gründen die Schulung abzusagen bzw. zu verschieben.

Falls Ihr Unternehmen noch kein KOMSA Kunde ist, setzen wir uns nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen in Verbindung. Hotel und Reisekosten müssen vom jeweiligen Teilnehmer selbst getragen werden.