Technik

06.09. - 06.09.2022 4 Stunden

Hersteller estos

199 €

Veranstaltungsort Online

4 Stunden online Einsteiger Training - ProCall Business

Kursinhalte

Check In

  • Begrüßung und Vorstellungsrunde

  • estos Trainingsprogramm

  •  Besprechung der Schulungsumgebung (Diagramm), Zugänge Laborrechner, Trainingsumgebung

ProCall 7 Business

  • Systemanforderungen

  • Lizenzmodell

  • Leistungsumfang ProCall Business

  • Installation und Konfiguration UCServer und ProCall Client

  • Computer Telefonie Integration (CTI)

  • Softphone - Funktionalität – SIP-Anbindung der Telefonanlage

  • Kontaktdatenanbindung

  • Presence & Instant Messaging

  • ProCall Mobile / UCConnect

UCConnect

  • Konfiguration von UCConnect

  • Leistungsumfang

  • Händlerportal

  • Mobile Service & Web Communication Service

  • Systemanforderungen

  • Lizenzmodell

Check Out

  • Abschlussprüfung (Erfolgsquote 80%

  • Zertifizierung

  • Feedbackrunde / offene Punkte / Fragen / Anregungen

Voraussetzungen

  • ITK-Grundkenntnisse

  • PC-Grundkenntnisse auf Basis aktueller Windows Betriebssysteme

  • Für die praktischen Übungen benötigt jeder Teilnehmer ein PC mit zwei Monitoren, Windows Betriebssystem (ab Windows 10), ein Headset und ein Android oder iOS Smartphone.

Teilnehmeranzahl

10 Teilnehmer

Dauer

4 Stunden

Tag 1: 06.09.2022 von 09:00 - 13:00 Uhr

Referenten

Referent: Franz Scheithauer

Franz Scheithauer

Preis

199 €

pro Person (inkl. Schulungsunterlagen)

Buchung - KOMSA Akademie

Informationen zur Datenverarbeitung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Erhebung Ihrer personengebundenen Daten finden Sie hier.
Die mit * gekennzeichneten Pflichtfelder sind für die Kontaktaufnahme unerlässlich.


Alle Preise sind EUR-Preise und gelten zzgl. der gesetzl. MwSt. Stornierungen sind bis 14 Tage vor Schulungsbeginn möglich. KOMSA behält sich das Recht vor, bei triftigen Gründen die Schulung abzusagen bzw. zu verschieben.

Falls Ihr Unternehmen noch kein KOMSA Kunde ist, setzen wir uns nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen in Verbindung. Hotel und Reisekosten müssen vom jeweiligen Teilnehmer selbst getragen werden.