fileadmin/komsa.com/Bilder/Seiteninhalte/Fotos/komsacom_Foto_Unternehmen_Aktuelles_201906.jpg

Der sächsische ITK-Distributor und Dienstleister ergänzt sein Netzwerksortiment um Connectivity-Produkte des amerikanischen Anbieters AddOn Networks. KOMSA-Handelspartner und deren Businesskunden profitieren dabei von verlängerten Garantiezeiten und einem deutschsprachigen Support durch das Technical Assistance Center von KOMSA.

AddOn Networks ist einer der weltweit größten Anbieter für Connectivity-Zubehörprodukte, wie optische Transceiver, DACs, AOCs und Medienkonverter. „Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit AddOn“, erklärt Steffen Ebner, B2B-Vorstand der KOMSA-Gruppe. „Die Produkte bieten unseren Fachhandels- und Systemhauspartnern einen großen Vorteil in der Vermarktung an Businesskunden: Sie sind mit mehr als 90 Herstellern, darunter Cisco, HP, Juniper, Alcatel und Brocade, zu 100 Prozent kompatibel. Damit ist AddOn sehr nah an der Realität aktueller IT-Strukturen in Unternehmen, in denen durch schrittweise Erneuerungen oftmals Produkte unterschiedlicher Hersteller verbaut sind“, fährt Steffen Ebner fort. 

„Mit KOMSA haben wir uns für einen Partner entschieden, der eng mit den Resellern verbunden ist und einschätzen kann, welche Produkte und Services Handelspartner benötigen. Gemeinsam wollen wir ab sofort unser Angebot für Systemhäuser und Business-Fachhändler in der DACH-Region auf breitere Füße stellen“, sagt Sam Walker, VP Sales für EMEA bei AddOn Networks. „AddOn bietet KOMSA-Handelspartnern eine große Bandbreite an Lösungen mit sehr guter Qualität, zu wettbewerbsfähigen Preisen und mit kurzen Lieferzeiten.“

Handelspartner können über KOMSA das gesamte AddOn-Sortiment mit individuell verlängerten Garantiezeiten beziehen. Den technischen Service und Kundensupport im Störfall übernimmt das 30 Mann starke Technical Assistance Center. Für Partner und Kunden bedeutet das, dass sie nicht ausschließlich auf den englischsprachigen Kundensupport angewiesen sind, sondern die mitunter sehr komplexen Probleme und Störungsfälle in ihrer Muttersprache erklären und beheben lassen können. Außerdem ermöglicht KOMSA bei defekten Geräten einen schnellen Vorabtausch und bietet auf Nachfrage Schulungen in der KOMSA-Akademie zu den Produkten an. 

Weitere Informationen zur Partnerschaft mit AddOn Networks erhalten interessierte Partner bei ihrem Kundenbetreuer.

Über AddOn Networks:

Seit ihrer Gründung im Jahr 1999 ist AddOn schnell zum führenden Anbieter für vollständig kompatible Glasfaser-Transceiver und High-Speed-Kabel in Nordamerika geworden. AddOn ist seit über 20 Jahren im Geschäft, verfügt über umfangreiche Erfahrung mit Lösungen für Rechenzentrums-, Enterprise- und Service Provider-Netzwerke und bietet eine komplette Produktpalette von 100Mb bis 400Gb. Das amerikanische Unternehmen führt heute - neben dem Hauptsitz in Kalifornien - auch eine Europazentrale in Großbritannien.

NadjaLauchstädt

stv. Pressesprecherin KOMSA-Gruppe

Weitere interessante Meldungen