fileadmin/komsa.com/Bilder/Seiteninhalte/Fotos/komsacom_Foto_Unternehmen_Aktuelles_201906.jpg

Hey, mein Name ist Jennifer und ich arbeite bei KOMSA im Bereich Produktvertrieb. Als #komsaprodukttester hatte ich die tolle Möglichkeit die neue Suunto 3 Fitness in der Farbe burgundy zu testen sowie die die Nokia Pro Wireless Earphones. Diese Kombination habe ich beim Kraft- und Ausdauertraining im Fitnessstudio und anderen Aktivitäten getestet.

Was macht die Kopfhörer so einzigartig?

Die Nokia Pro Wireless Earphones haben einen sehr guten Tragkomfort. Ich habe sie teilweise mehrere Stunden lang getragen und auch nach dieser längeren Tragezeit verursachten sie keine Schmerzen im Ohr. Außerdem halten die Kopfhörer auch bei viel Bewegung wie rennen oder springen bombenfest! Sportlich sind daher keine Grenzen gesetzt.

Kurz zur Veranschaulichung: Der Kopfhörer besteht im Wesentlichen aus den zwei Inear-komponenten plus ihren Kabeln und einem Nackenbügel. An seinen Enden befinden sich die Regulierer für Lautstärke, für Musik-Wiedergabesteuerung und für Mikrofoneistellungen (z.B. Stummschaltung des Mikrofones). Was mich sehr begeistert hat: der Sound ist ausgesprochen gut und der Bass ist kräftig und gut hörbar! Ein Muss bei sportlichen Aktivitäten!

Einziger kleiner Kritikpunkt meinerseits ist die Schallisolierung des Kopfhörers. Denn wenn man seine Musik mal ein bisschen lauter dreht, können alle im Umkreis von zwei Metern mithören.  

Einer der Hauptgründe weshalb mir die Suunto 3 Fitness so gut gefällt, ist ihr elegantes Aussehen. Auf den ersten Blick sieht sie überhaupt nicht aus wie eine Fitnessuhr. Ein weiterer nicht weniger wichtiger Grund für meine Meinung gegenüber der Uhr ist ihre Bedienung. Diese Uhr wird nicht über einen Touchscreen, sondern über Knöpfe, welche an der Seite der Uhr angebracht sind, gesteuert. Dadurch kommt es nicht zu fettigen Abdrücken oder sonstigen Verschmutzungen auf dem Display. Jetzt mag man vielleicht denken, dass diese Art und Weise der Bedienung eher störend ist, doch dem ist überhaupt nicht so, denn die Knöpfe sind leicht zu bedienen und reagieren sehr schnell.

Die Uhr ist auf jeden Fall ein nützlicher Begleiter im Alltag. Zum Beispiel habe ich mit ihr meine Herzfrequenz beim Workout gemessen. Außerdem konnte ich noch einige andere Messungen durchführen, wie das Zählen meiner Schritte, wodurch ich sehen konnte wie viel ich mich den Tag über bewegt habe. Eine andere interessante Funktion ist der Schlaftracker. Mit ihm konnte ich kontrollieren ob mein Schlaf genug und erholsam war und wie lange ich tatsächlich geschlafen hatte. Ein weiteres cooles Feature ist der Wecker der Uhr. Ohne ihn hätte ich sicherlich ein paar Mal verschlafen ;)

Fazit: Die Uhr ist sehr cool, hat viele wirklich nützliche Eigenschaften und ist eine gelungene Anschaffung! Und auch die Kopfhörer haben meinen Alltag bereichert.

Die Nokia Pro Wireless Earphones und die Suunto 3 Fitness sind aktuell bei diesen Händlern verfügbar: