fileadmin/komsa.com/Bilder/Seiteninhalte/Fotos/komsacom_Foto_Unternehmen_Aktuelles_201906.jpg

Für den größten Netzbetreiber in Deutschland übernimmt KOMSA die Distribution sowohl im Privat- als auch im Geschäftskundensegment.

KOMSA und Telefónica schließen strategische Partnerschaft sowohl im Privatkunden- als auch im Geschäftskundensegment.

Der ict-Dienstleister KOMSA baut seine Kompetenz als Business-Distributor aus: Ein Jahr nach der Fusion mit E-Plus hat der Netzbetreiber Telefónica sein Vertriebsgeschäft neu strukturiert und KOMSA als strategischen Partner sowohl im Privat- als auch im Geschäftskundensegment benannt. „Wir freuen uns sehr, diese verantwortungsvolle Aufgabe für Telefónica als größten Netzbetreiber in Deutschland übernehmen zu dürfen. Als strategischer Distributionspartner werden wir den Vertrieb von Telefónica-Produkten sowohl an Privat- als auch an Firmenkunden vorantreiben.“, erklärt Anja Kratzer, Head of Product Management bei KOMSA. Für den Handel wird der Zugang zu den Angeboten von Telefónica mit diesem Schritt deutlich vereinfacht: „KOMSA-Handelspartner bekommen das komplette Spektrum aus einer Hand. Sie werden damit neues Potential im Geschäftskundensegment erschließen und natürlich auch im Privatkundensegment weiter wachsen können.“

AndreaFiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin