Neuigkeiten 2016

KOMSA auf der IFA 2016 - Review

Auch in diesem Jahr war KOMSA als Wegbegleiter der Digitalisierung auf der IFA 2016 in Berlin vertreten. Auf der 56. Leitmesse der Digitalen Welt präsentierten wir uns unter dem Motto „Moving Forward, Go Digital“ und wollen damit auch nach der Messe noch dazu auffordern, mit uns den Weg der Digitalisierung zu gehen.

Der über 300 m² große KOMSA-Stand hatte sowohl für unsere Industrie- und Handelspartner, als auch für Endverbraucher eine Menge zu bieten. Im Außenbereich des Stands waren zahlreiche Hersteller mit Produkten rund um die Themen Smart Home, Wearables, Virtual Reality, Smartphones, Tablets und Zubehör zu finden. Der großzügige Innenbereich bot die Möglichkeit zum Austausch mit unseren Partnern und gab einen Einblick in das Dienstleistungsportfolio von KOMSA. Im Fokus stand hierbei die Digitalisierung des Handels über intelligente Lösungen der KOMSA Data & Solutions GmbH. Vom Warenwirtschaftssystem easyfilius über eine individuelle Whitelabel-Onlineshop-Lösung bis hin zum verkaufsunterstützenden digitalen Point of Sale. Für unsere Fachhandelspartner war aetka mit Themen rund um die B2B- und B2C-Vermarktung vertreten, und auch der Reparaturdienstleister w-support.com war in diesem Jahr als Ansprechpartner für professionelle Datenrettung und Einblicke in die Welt der Handyreparatur vor Ort.

Brilliante Fernsehbilder auf Curved-Displays, unvergessliche Abenteuer in der virtuellen Welt, Drucken in der dritten Dimension, wireless Soundbars und Neuheiten im Bereich Smart Home - auf 158.000 m² Ausstellungsfläche konnten 240.000 Besucher zum Erfolg der IFA und damit zur Grundsteinlegung für ein erfolgreiches Jahresendgeschäft beitragen.

Sven Mohaupt, Vice President Vendor Marketing & Support, beschreibt den Auftritt von KOMSA wie folgt: "Mit unseren Ideen und dem fühlbar guten Miteinander konnten wir unsere Kunden ansprechen und einfangen und haben alle den viel beschworenen "KOMSA-Geist" wahrgenommen. Wir sind mit den Ergebnissen der Messe sehr zufrieden und schauen optimistisch in die nächsten, so wichtigen Monate."

In diesem Sinne herzlichen Dank an alle, die das Projekt IFA 2016 unterstützt haben und maximale Erfolge im anstehenden Weihnachtsgeschäft!

 

KOMSA auf der IFA 2016

09.09.2016
Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: Allgemein