Pressemitteilungen 2014

aetka-Brandingtour 2014: Frischzellenkur fürs Schaufenster

Im September schickt die Fachhandelskooperation aetka Dekoteams auf Brandingtour durch Deutschland. Im Rahmen dieser Frischzellenkur erhalten die Schaufenster der aetka-Geschäfte eine Beklebung im modernen und frischen Design. Für angeschlossene Partner ist die Aktion im Rahmen der Tour kostenlos.

Das Schaufenster ist die Visitenkarte des Geschäfts und ein erster wichtiger Kontaktpunkt für Endverbraucher. Mit einer großangelegten Brandingtour durch Deutschland sorgt die Fachhandelskooperation aetka im September für frischen Wind am PoS.

Eine Tour, zwei Chancen: Geschäfte von Partnern, die bislang noch keine aetka-Schaufensterbeklebung hatten, erhalten ein neues Gesicht. Schaufenster mit einer Beklebung, die in die Jahre gekommen ist, bekommen ein Refreshment. In beiden Fällen erstrahlen die Schaufensterflächen danach im modernen Design auf Basis transparenter Frostfolie. Die Kosten für Material und Anbringung übernimmt aetka im Rahmen der Brandingtour für seine Mitglieder.

Neben der blauen Streifenbeklebung im aetka-Design werden - individuell auf den einzelnen Partnershop angepasst - die (Service-)Kompetenzen des Fachhändlers und die geführten Hersteller- sowie Netzbetreibermarken abgebildet.

An den Shoptüren werden die Öffnungszeiten sowie wichtige Social Media- und Onlinekontaktdaten gespiegelt, um Endverbrauchern auch zu Schließzeiten Gelegenheit zu einem virtuellen Shopbesuch zu geben.

Interessierte aetka-Fachhandelspartner können sich ab sofort und noch bis 08. August 2014 bei Ihrem Kundenbetreuer, im Onlineinformationsportal KARLO oder via E-Mail an shopdesign@aetka.de für die Brandingtour im Herbst anmelden.

24.07.2014

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Uwe Bauer

Vice President Cooperation

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@aetka.de

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: aetka, Fachhandel