Pressemitteilungen 2014

Zwei starke Partner – KOMSA präsentiert exklusive Aktionsangebote zum AGFEO-Produktlaunch

Bei der KOMSA Kommunikation Sachsen AG ist der Verkauf des neuen AGFEO-Kommunikationssystems ES 522 IT gestartet. Das neue System erweitert die AGFEO elements-Serie erstmals um eine 19''-Anlage mit völlig neuem, schlankem Design. Mit exklusiven Angeboten unterstützt KOMSA zum Verkaufsstart die Handelspartner. Darüber hinaus erhalten alle Systemhauskunden kompetente Beratung durch das geschulte Produktvertriebsteam von KOMSA.

Mit dem Kommunikationssystem ES 522 IT hat die AGFEO elements-Familie Zuwachs bekommen. Die ES 522 IT hat ein 19" Gehäuse mit nur einer Höheneinheit und einer bemerkenswert geringen Einbautiefe. Damit ist sie die ideale ITK-Lösung für den Office- und Small-Business-Bereich. Durch die frontal gelegenen Ports und Dip-Schalter lassen sich alle manuellen Einstellungen und Anschlüsse bequem durchführen bzw. erreichen, ohne das System noch einmal aus dem Serverschrank ausbauen zu müssen. Die Anlage ist für bis zu 22 Benutzer und max. 30 Endgeräte ausgelegt und kompatibel mit dem AGFEO IP-DECT System. Die Auslieferungssoftware 1.3 der ES 522 IT beinhaltet u.a. auch besondere Features, wie Unterstützung ST 45 IP, Laden von Sprachansagen für Voiceboxsystem via Netzwerk, einstellbare Klingelrhythmen (MSN und/oder Benutzerbogen) oder Wahlregeln inkl. Clip no Screening.

Zur Markteinführung der neuen Anlage ES 522 IT profitieren die KOMSA-Handelspartner vom exklusiv schlanken Preisen. Diese gelten für den Kauf folgender Bundle-Angebote:

  • 40-20-2509: AGFEO elements ES522 IT + Systemtelefon ST42 schwarz + BTR Patchfeld E-DAT 24x8(8) Cat.6 für 840 €*
  • 40-20-2510: AGFEO elements ES522 IT + Systemtelefon ST45 IP schwarz + 10-Port PoE Gigabit Smart Switch D-Link DGS-1210-10P (lüfterlos) für 899 €*

(*Preisangaben netto zzgl. Mwst.)

19.08.2014

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Katja Förster

Head of Communication aetka Communication Center AG

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@aetka.de

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: KOMSA