Pressemitteilungen 2015

KOMSA als Mobility-Anbieter auf der CeBIT - Sächsischer ict-Spezialist erhält Auszeichnung als weltweit bester Grosshändler

Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG ist mit Spezialisten ihrer Unternehmenstöchter KOMSA Systems und KOMSA NordWest als Unteraussteller mit dem Schwerpunkt Mobility auf dem Unify-Stand in Halle 13, D38 präsent. Bereits wenige Tage vor dem heutigen Start der CeBIT konnte das Unternehmen in Paris den Preis als weltweit bester Vertriebspartner 2014 des Herstellers Alcatel-Lucent Enterprise entgegennehmen.

Im Fokus des KOMSA-Auftritts auf der CeBIT in Hannover stehen Lösungen, die kleine und mittelständische Unternehmen in die Lage versetzen, unabhängig von ihrer genutzten Infrastruktur von den Vorteilen eines flexiblen und mobilen Kommunikationssystems zu profitieren. So können sich Fachbesucher und Handelspartner auf dem Messestand in Livepräsentationen u.a. veranschaulichen, wie Smartphones und Tablets unterschiedlicher Hersteller und Betriebssysteme effektiv mit bestehenden Kommunikationssystemen und untereinander kombiniert werden können. Die Lösungen sind besonders für Firmen interessant und notwendig, die etwa Homeoffice-Tätigkeiten, Fernarbeit oder eine Außendienstflotte effizient und ohne Kommunikationshürden mobil ausrüsten, koordinieren und mit den Systemen der Firmenzentrale vernetzen wollen.

Seit zwei Jahrzehnten auf der CeBIT

KOMSA gehört zu denjenigen sächsischen Unternehmen, die traditionsgemäß auf der CeBIT ausstellen. Der erste Auftritt von KOMSA auf der Messe in Hannover erfolgte bereits vor mehr als zwei Jahrzehnten. 2001 eröffnete KOMSA einen eigenen Pavillon, der 2008 von der Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht wurde. Inzwischen ist die KOMSA als Unteraussteller und Partner von Unify, einem weltweit tätigen Hersteller und Anbieter von Kommunikationssoftware und -services, vertreten.

Auszeichnung als “DISTRIBUTOR OF THE YEAR 2014”

Im  Rahmen eines Global Partner Events des Herstellers Alcatel Lucent Enterprise in Paris erhielt KOMSA vor wenigen Tagen eine wichtige internationale Branchen-Auszeichnung. Der Anbieter für Kommunikations- und Netzwerktechnologien kürte den Hartmannsdorfer ict-Dienstleister zum weltweit besten Vertriebspartner 2014 („Distributor of the year 2014“) und darüber hinaus zum besten Vertriebspartner 2014 in Deutschland. Frank Seidel, Geschäftsführer der KOMSA Systems GmbH, die als Großhändler und Dienstleister für Systemhäuser erheblichen Anteil an der Vertriebsleistung hat, nahm den Award vor 800 geladenen Gästen entgegen: „Ich freue mich sehr über diese Auszeichnungen und sehe sie als Bestätigung unserer kontinuierlichen Partnerarbeit. Die Fokussierung auf lösungsorientiertes Verkaufen und flankierende Dienstleistungen ist der richtige Weg zum Erfolg.“
Alcatel-Lucent Enterprise arbeitet weltweit mit über 2.500 Partnern in 80 Ländern zusammen und bedient über diese Unternehmer aller Größen und unterschiedlicher Branchen mit Kommunikationslösungen und Netzwerktechnik.

ict: information and communication Technology

 

 

16.03.2015
alcatel lucent award für komsa 2014

Alcatel Lucent Award für KOMSA 2014

Downloads:

alcatel lucent award für komsa 2014

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Katja Förster

Head of Communication aetka Communication Center AG

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@aetka.de

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: KOMSA, CeBIT