Pressemitteilungen 2015

aetka schließt Kooperation mit MeinFernbus FlixBus

Die Fachhandelskooperation aetka und MeinFernbus FlixBus, aktueller marktführender Fernbusanbieter in Deutschland, haben eine Kooperation geschlossen. Ab sofort können Endverbraucher in den teilnehmenden Fachhandelsshops Fernbus-Tickets buchen. aetka-Partner profitieren von zusätzlichen Einnahmen und mehr Traffic in ihren Geschäften.

Das Reisen mit Fernbussen wird in Deutschland immer nachgefragter. Im Vergleich zu Bahn oder Flug gelten Fernbusfahrten als zuverlässige und kostengünstige Alternative. Als deutscher Markführer betreibt MeinFernbus FlixBus mehr als 700  Fernbusse und steuert täglich europaweit rund 435 Ziele an. Insgesamt nutzten bereits mehr als 25 Millionen Menschen die grünen Fernbusse. Besonders beliebt sind MeinFernbus-Reisen bei jungen Leuten zwischen 18 und 25, Familien und Senioren – Zielgruppen, die auch aetka-Fachhändler gern in ihren Geschäften sehen.

Nach einer erfolgreichen Pilotphase mit zehn Partnern im Frühjahr dieses Jahres haben aetka und MeinFernbus FlixBus die Zusammenarbeit mit Start zum 14. September 2015 besiegelt. Damit haben ab sofort alle Mitglieder der Fachhandelskooperation die Möglichkeit, MeinFernbus FlixBus-Tickets anzubieten und an und in ihren Geschäften damit zu werben.

Der Aufwand, über die Buchung von MeinFernbus FlixBus-Tickets zusätzliches Geld (Ticketprovision) zu verdienen und neue Kunden zu erreichen, ist für aetka-Partner durch die Kooperationsvereinbarung minimal. Keine Aufnahmegebühr, keine Mindestumsätze, keine Vorkenntnisse - sie benötigen lediglich einen PC und Drucker zum Ticketdruck. MeinFernbus FlixBus stellt zur Vermarktungsunterstützung Werbematerialien wie Fenster- und Türaufkleber, Liniennetzplakate sowie -flyer und Fahrplanhefte zur Verfügung.

„Die Kooperation mit MeinFernbus.de ist ein weiterer Baustein unserer On- und Offlinemaßnahmen, mehr Kunden in die Geschäfte unserer Partner zu bringen“, so aetka-Vorstand Uwe Bauer.

Über 50 aetka-Fachhändler haben sich seit Start der Zusammenarbeit Anfang letzter Woche bereits angemeldet und über aetka einen Agenturvertrag mit MeinFernbus FlixBus abgeschlossen. Einige haben über Ticketprovision und individuelle Dienstleistungspauschalen schon erstes Zusatzgeschäft generiert. Weitere interessierte Partner erhalten alle Informationen und Details zur Anmeldung über ihren Kundenbetreuer und unter www.karlo.de.

22.09.2015
aetka und MeinFernbus FlixBus schliessen Kooperation

aetka und MeinFernbus FlixBus haben eine Kooperation geschlossen - damit können Endverbraucher ab sofort in den teilnehmenden Fachhandelsshops Fernbus-Tickets buchen.

Downloads:

aetka und MeinFernbus FlixBus schliessen Kooperation

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Katja Förster

Head of Communication aetka Communication Center AG

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@aetka.de

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: aetka, Fachhandel