Pressemitteilungen 2016

Früh aufstehen lohnt sich: KOMSA geht mit KOM.DAY Business Frühstück auf Tour – mit dabei: Huawei und Unify

Erfahrungen austauschen, Trends ausloten – und das bei einem guten Kaffee. Das ist der Ansatz der Veranstaltungsreihe ‚KOM.DAY Business Frühstück‘, mit der KOMSA im April wieder auf Städtetour geht. An sechs Standorten erfahren Handelspartner von KOMSA Systems, KOMSA Nordwest sowie Partner der Fachhandelskooperation aetka Neues über die Produkte, Lösungen und Partnerprogramme der Hersteller Huawei und Unify.

Zum Start in den Tag nicht nur ein reichhaltiges Frühstück genießen sondern auch Wissen tanken - das ermöglicht der KOM.DAY. Teilnehmer des Business Frühstücks erwarten Vorträge zu aktuellen Themen:

  • Das Neueste über Unify Voice- und UC-Mittelstandslösungen sowie die erfolgreiche UC-Lösung OpenScape Business von Unify mit neuen interessanten Vermarktungsmodellen.
  • Huawei Netzwerktechnik wie Switches und WLAN-Komponenten für SMB-Anwendungen als Basis für IP-fähige Telefonie in kabelgebundenen und Wireless-Netzwerken.

Gemeinsam mit den Herstellern und Produktspezialisten sowie vertrieblichen Ansprechpartnern von KOMSA und aetka werden Lösungsszenarien besprochen und konkrete Vermarktungsansätze diskutiert.

Termine und Orte:

  • Di. 12.04.2016 München
  • Mi. 13.04.2016 Stuttgart
  • Do. 14.04.2016 Frankfurt
  • Di. 19.04.2016 Berlin
  • Mi. 20.04.2016 Hannover
  • Do. 21.04.2016 Kamen

Fachhandelsunternehmen mit Geschäftskundenfokus und Systemhäuser aus der TK- und IT-Branche sind zur kostenlosen Teilnahme eingeladen und können sich unter www.kom-day.com informieren und für die Veranstaltungen anmelden. Die Veranstaltungen in München, Stuttgart, Frankfurt, Berlin, Hannover und Kamen starten jeweils um 9.30 Uhr und enden um 13 Uhr.

KOM.DAY Events:

Auf den KOM.DAY's präsentiert der ict-Dienstleister KOMSA Kommunikation Sachsen AG regelmäßig in speziellen Veranstaltungsformaten gemeinsam mit Herstellern moderne Vertriebskonzepte und Neuigkeiten zu Produkten, Lösungen und Diensten für den Telekommunikations- und Unified-Communications-Markt. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Fachhandelsunternehmen und Systemhäuser aus der TK- und IT-Branche. Präsentiert werden neueste Produkte und Lösungen für den Telekommunikations- und Unified-Communications-Markt. Die Handelspartner erfahren hier mehr über zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten, mit denen sie ihr Portfolio sinnvoll ergänzen können. http://www.kom-day.com

Wir geben Ihnen gern weitere redaktionelle Informationen:

KOMSA-Konzernbereich "Systems & Solutions"
Bereichsvorstand Steffen Ebner
presse@komsa-nordwest.de
Tel: +49 2307 9804-941

21.03.2016

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Andrea Fiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@komsa.com