Pressemitteilungen 2016

KOMSA Data & Solutions erweitert Portfolio um Lösungen für Zeiterfassung und Lohnbuchhaltung

Die KOMSA Data & Solutions GmbH erweitert ihr Angebot um weitere Softwarelösungen. Hierfür hat das Unternehmen eine Kooperation mit dem SaaS-Anbieter eurodata gestartet und nimmt die Lösungen „edlohn“ und „edtime“ ins Programm. Von der Partnerschaft profitieren branchenübergreifend vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die zuverlässige und rechtssichere Lösungen für die Arbeitszeiterfassung sowie für die Lohn- und Gehaltsabrechnung suchen.

„Die Nachfrage nach Softwarelösungen für die Lohnabrechnung, Arbeitszeiterfassung und Personaleinsatzplanung steigt“, erklärt Tina Kaden, Geschäftsführerin KOMSA Data & Solutions. „Auch kleine und mittelständische Unternehmen suchen zunehmend nach leicht zu bedienenden und flexiblen Lösungen. Mit ‚edlohn‘ und ‚edtime‘ haben wir zwei Lösungen gefunden, die preislich attraktiv und leistungsstark zugleich sind.“ Die webbasierten Lösungen der Firma eurodata sind auf die Anforderungen des Mindestlohn- und des Arbeitsschutzgesetzes geprüft und helfen dadurch, Gesetzesvorgaben einzuhalten.

Der manuelle Aufwand, der zur Arbeitszeiterfassung sowie zur Lohn- oder Gehaltsabrechnung notwendig ist, wird mit „edlohn“ und „edtime“ automatisiert. So ersetzt die Software auch Zertifikate wie dakota und Elster, die Unternehmen für die sichere Datenübertragung an die gesetzlichen Krankenkassen oder ans Finanzamt normalerweise benötigen. Auch der Abgleich mit den aktuellen gesetzlichen Regelungen läuft automatisch. In Bezug auf Datensicherheit können Unternehmen, die „edlohn“ und „edtime“ einsetzen wollen, auf höchste Standards vertrauen. Die Software wird im eurodata-eigenen, zertifizierten Rechenzentrum in Saarbrücken betrieben.

 

 

Über KOMSA Data & Solutions:

Als einhundertprozentige Tochtergesellschaft der KOMSA Kommunikation Sachsen AG fungiert die KOMSA Data & Solutions GmbH als Softwarehaus und Lösungsanbieter für kleine und mittelständische Unternehmen. Sie bietet ihren Kunden angepasste und optimal auf ihren Bedarf zugeschnittene Businesslösungen in den Bereichen CRM, ERP und E-Commerce. Mit der eigenentwickelten Warenwirtschaftssoftware easyfilius unterstützt KOMSA Data & Solutions zudem Handelsunternehmen verschiedener Branchen in ihren Geschäftsprozessen. Neben den Businesslösungen bietet die KOMSA Data & Solutions GmbH auch einen umfassenden Support bei der Realisierung von IT-Projekten – von der Beratung und Konzeptionierung über die Entwicklung individueller Softwarelösungen bis hin zur Inbetriebnahme und dem Management im laufenden Betrieb.

Über eurodata:

Die eurodata AG wurde 1965 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Saarbrücken. Mit mehr als 500 Mitarbeitern entwickelt und vermarktet das Unternehmen cloudbasierte Softwarelösungen für Handelsnetze, Steuerberater und KMUs sowie Softwareprodukte zur Implementierung von Industrie 4.0 Lösungen. Bei mehr als 50.000 Businesskunden sind eurodata-Lösungen im Einsatz.

26.07.2016

Die KOMSA Data & Solutions GmbH erweitert ihr Angebot um Lösungen für Zeiterfassung und Lohnbuchhaltung.

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Andrea Fiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@komsa.com

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: KOMSA Data, Konzernbereich "Systems & Solutions"