Pressemitteilungen 2016

Smart Home für Einsteiger: KOMSA nimmt G-Homa-Serie ins Portfolio

Der sächsische ict-Dienstleister KOMSA hat mit EverFlourish, einem der weltgrößten Hersteller für Plug-in-Zeitschaltuhren, einen Distributionsvertrag geschlossen. KOMSA-Handelspartner und Partner der Fachhandelskooperation aetka können ab sofort die smarte Steckdosenserie G-Homa beziehen und Endverbrauchern damit ein kostengünstiges Einstiegsszenario in die Welt des intelligenten Wohnens anbieten. G-Homa ist ohne Vorkenntnisse anwendbar, der Beratungsaufwand im Verkauf am POS entsprechend gering.

Auf dem Weg nach Hause schon einmal die Kaffeemaschine starten, während des Urlaubs die Gartenbewässerung per Knopfdruck aus der Ferne steuern oder die Beleuchtung per Smartphone bequem und einfach zentral ein- und ausschalten: Die fernbedienbaren Steckdosen von EverFlourish machen den Einstieg ins intelligente Wohnen möglich, ohne dass gleich ein komplettes Smart-Home-System zum Einsatz kommen muss. Die Plug-in-Steckdosen lassen sich einfach ins WLAN-Heimnetzwerk einbinden, lediglich eine Internetverbindung ist für ihren Betrieb notwendig. Bedient wird G-Homa mit einer kostenlosen App auf dem Smartphone, die sowohl für iOS als auch für Android-Geräte erhältlich ist. In der App finden sich neben der manuellen Steuerung auch Features wie die Dusk-Dawn-Funktion, mit der Geräte bei Sonnenuntergang bzw. –aufgang automatisch ein- oder ausgeschaltet werden, oder die Gruppenfunktion, mit der beispielsweise die komplette Weihnachtsbeleuchtung zentral gesteuert werden kann.

„Wir gehen mit G-Homa neue Wege“, erklärt Louis Gao, CEO EverFlourish Europe. „Dank der Digitalisierung sind Steckdosen heute nicht mehr nur Produkte, die man im Baumarkt kauft. Jedes Geschäft, das Smartphones oder Smartphone-Zubehör anbietet, kann im Prinzip auch G-Homa im Sortiment haben. KOMSA ist mit seinem breiten Marktzugang deshalb genau der richtige Distributionspartner für uns.“

G-Homa gibt es aktuell in zwei Varianten für den Innen- und den Außenbereich. Für Innenräume ist zudem ein Modell mit integrierter Energieverbrauchsmessung angekündigt, das in Echtzeit oder als Statistik verschiedene Werte des Stromverbrauchs liefern wird und ab Herbst verfügbar sein soll. Vorbestellungen für dieses Modell sind bereits möglich. Für die nötige Datensicherheit ist bei allen G-Homa-Modellen gesorgt: Die Verbindung zur Steckdose ist verschlüsselt. Nur Personen, die den Account und das zugehörige Passwort kennen, können darauf zugreifen.

„Wir möchten mit G-Homa vor allem die Handelspartner unterstützen, die ihren Kunden eine kostengünstige Lösung für den Smart-Home-Einstieg anbieten wollen“, beschreibt Anja Kratzer, Head of Product Management bei KOMSA. „Da der Verkauf am POS kaum Beratungsaufwand erfordert, können auch Händler von der neuen Partnerschaft profitieren, die bislang noch keine Erfahrung in der Vermarktung von Smart-Home-Lösungen haben.“

G-Homa von EverFlourish ist ein weiterer Baustein im Smart-Home-Portfolio von KOMSA, aus dem Handelspartner sowie Partner der Fachhandelskooperation aetka ihr individuelles Sortiment zusammenstellen können. Von kostengünstigen Einstiegslösungen bis hin zu High-End-Systemen zur Heimvernetzung lassen sich alle Anwendungsszenarien realisieren. Zusätzlich stellt KOMSA umfangreiches Marketing- und POS-Material zur Verfügung und steht seinen Partnern mit Smart-Home-Schulungen zur Seite. Eine eigens eingerichtete Themenwelt im Händlerportal www.karlo.de bietet viele Informationen rund um Smart Home, die wichtigsten Anwendungsszenarien, gängige Funkstandards und das Sortiment.
  
Über EverFlourish:

Vor mehr als 20 Jahren gegründet, zählt EverFlourish heute zu den weltgrößten Herstellern für Plug-In-Zeitschaltuhren. Mit einer Produktionskapazität von über 20 Millionen Produkten versorgt das Unternehmen Märkte auf der ganzen Welt. Der Hauptsitz von EverFlourish ist in China, hier hat sich das Unternehmen bereits zu einem der führenden Anbieter für Smart-Home-Lösungen entwickelt. Seit 2009 ist Everflourish auf dem europäischen Markt aktiv, mit G-Homa sind nun auch erste Smart-Home-Lösungen des Unternehmens in Deutschland verfügbar. 

28.07.2016

G-Homa gibt es für den Innen- und den Außenbereich. Über das Händlerportal www.karlo.de können KOMSA-Handelspartner sowie Partner der Fachhandelskooperation aetka die G-Homa-Modelle ab sofort ordern.

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Andrea Fiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@komsa.com

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: KOMSA, Smart Home