Pressemitteilungen 2017

Auf einen Kaffee mit Unify, Sennheiser und Delta

Ob Handwerksbetrieb oder Industrieunternehmen: UC- und UCC-Anwendungen garantieren Mitarbeitern flüssige Kommunikationswege und einen sofortigen Datenaustausch. Sie erleichtern auch die Interaktion mit dem Kunden. Wegen des enormen Potenzials setzt KOMSA das Thema in der Reihe „KOM.DAY Business Frühstück“ auf die Tagesordnung.

Gemeinsam mit Unify, Sennheiser und Delta geht der sächsische ict-Dienstleister im November wieder auf Tour. In sechs Städten informiert das KOM.DAY Business Frühstück über Kommunikationslösungen der Zukunft und zeigt, wie Systemhäuser und Fachhändler ihre Kunden für die digitalen Geschäftsprozesse von morgen rüsten.

Unify stellt seine UC-Lösung OpenScape Cloud vor. Sie beschleunigt geschäftliche Abläufe und senkt gleichzeitig Betriebskosten für die IT. Dabei ist sie als Stand-alone-Lösung inklusive Voice-Funktionen einsetzbar, kann aber auch bestehende TK-Anlagen um UC-Funktionen ergänzen. Gäste des KOM.DAY Business Frühstücks dürfen sich zugleich auf Neuigkeiten rund um Unifys OpenScape Business freuen. Mit den passenden Premium-Headsets und Speakerphones ist die Firma Sennheiser vertreten. Und Hersteller Delta zeigt, wie sämtliche Systeme unterbrechungsfrei laufen und vor Spannungsschwankungen und Stromausfällen geschützt werden können.

Die technischen Möglichkeiten im Bereich UC und UCC entwickeln sich kontinuierlich weiter. Das KOM.DAY Business Frühstück will Handelspartnern in angenehmer Atmosphäre nicht nur Orientierung, sondern auch Gelegenheit zum Austausch geben. Neben den Hersteller-Vertretern stehen den Teilnehmern wiederum die Produkt- und Vertriebsspezialisten von KOMSA und der Fachhandelskooperation aetka zur Verfügung. Sie erläutern die gesamte Palette der Vertriebsunterstützung, inklusive Logistik und technischem Support bis hin zu Autorisierungs- und Trainingsprogrammen.

Die Termine und Orte für das nächste KOM.DAY Business Frühstück sind: 

07.11.2017Leipzig
08.11.2017Hamburg
09.11.2017Dortmund
14.11.2017Frankfurt/Main
15.11.2017Stuttgart
16.11.2017München

Fachhandelsunternehmen mit Geschäftskundenfokus und Systemhäuser aus der TK- und IT-Branche sind zu den kostenfreien Vormittagsveranstaltungen (9.30 bis 13 Uhr) herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist auf www.kom-day.com möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen.

12.10.2017

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Andrea Fiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@komsa.com