Pressemitteilungen 2018

„Get the Game“ stimmt KOMSA-Handelspartner mit Geschäftskundenfokus auf den Fußball-Sommer ein

Im Juni 2018 steht ein fußballerisches Großereignis an. B2B-Handelspartner von KOMSA können sich schon jetzt darauf vorbereiten und mit entsprechender Vermarktungspower beim Incentive „Get the Game“ die passende Ausrüstung gewinnen, um mitfiebern zu können. Extra dafür führt KOMSA den Videobeweis ein. Außerdem starten die Hartmannsdorfer gemeinsam mit Unify zusätzlich ein attraktives Prämien-Incentive.

Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG lädt ihre Handelspartner mit Geschäftskundenfokus frühzeitig vor Beginn des Fußball-Großereignisses zum Vermarktungsincentive ein. Bei „Get the Game“ haben KOMSA-Partner, Systemhäuser und aetka-Business-Fachhändler die Chance, ein Public-Viewing-Paket und verschiedene wertige Einzelprämien zu gewinnen. Das Public-Viewing-Paket besteht aus einer Biertisch-Garnitur, einem Zelt und einem Fan-Paket - wichtige „Zutaten“, um spannende Fußball-Unterhaltung gemeinsam mit den Kollegen oder auch mit Kunden zu genießen.

So funktioniert „Get the Game“: Bis zum 17.06.2018 wird der Umsatz gewertet, den die Incentive-Teilnehmer mit Produkten der Hersteller AGFEO, Auerswald, Brother, Jabra und Mitel generieren. Auf die 20 umsatzstärksten Partner warten zum Fußball-Sommer passende Prämien: ein Flachbild-Fernseher (Platz 1), ein Soundsystem (Platz 2), ein Tischkicker (Platz 3), ein Weber-Grill (Platz 4), eine PlayStation von Sony mit dem Spiel “FIFA 18“ (Platz 5) und ein Minikühlschrank für kühle Getränke während der heißen Fußball-Momente (Plätze 6 bis 20).

Die zwei erfolgreichsten Verkaufsteams unter den KOMSA-Partnern belohnt das Incentive mit den Public-Viewing-Paketen. Gewinner ist der Handelspartner, der seinen Umsatz mit den Produkten der am Incentive beteiligten Hersteller am stärksten steigert (im Vergleich zum Vorjahreszeitraum)  sowie der beste Newcomer unter allen Incentive-Teilnehmern. Mit der Biertisch-Garnitur, dem Zelt und dem Fan-Paket kann das Team gemeinsam bei den Spielen mitfiebern.

KOMSA führt Videobeweis ein

Für kleinere Partner mit geringerem Umsatz-Volumen gibt es noch einen anderen Weg zu einer Gewinnchance, bei der es auf Kreativität und Ballkunst ankommt. Die Handelspartner erhalten von KOMSA einen Hacky Sack. Mit diesem kleinen, bunten Kick-Ball können der Geschäftsführer, der Azubi, der Techniker oder das komplette Team spielerische Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Wer die meisten „Tacks“ schafft, ohne dass der Hacky Sack den Boden berührt und den Videobeweis an KOMSA sendet, hat beste Gewinnchancen. Denn das leistungsstärkste Team darf sich einen der Preise aussuchen, der für die Plätze 1 bis 5 als Prämie vergeben wird. Einzelheiten dazu liefert die KOMSA-Webseite getthegame.komsa.com. Die Anmeldung für das Incentive „Get the Game“ erfolgt über das Online-Bestell- und Informations-Tool Karlo.de. Auch die Kundenbetreuer geben gerne mehr Informationen dazu. Eine Anmeldung ist Voraussetzung für die Teilnahme.

“make your choice” – mit Unify und KOMSA die richtige Wahl treffen

Bei einem parallel laufenden Incentive mit dem Hersteller Unify haben alle KOMSA-Handelspartner die Gelegenheit, mit Vermarktungspower an zusätzliche Prämien zu gelangen. Erzielen die Fachhändler und Systemhäuser im Aktionszeitraum einen Mehrumsatz mit lieferbaren Unify Produkten von 18.000 € im Vergleich zum 2. Quartal des Vorjahres, steht eine Prämie im Wert von 500 € zur Auswahl. Beim Erreichen eines Mehrumsatzes von 40.000 €, können sich die Partner über Hightech-, Schulungs- und Teamprämien im Wert von 1.000 € freuen.

Es zählen alle Umsätze mit Unify Produkten (ausgenommen Ersatzteile) im Aktionszeitraum 01.04.2018 bis 30.06.2018.

23.04.2018

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Andrea Fiedler

Head of Corporate Communications KOMSA-Gruppe / Pressesprecherin

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@komsa.com

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: Incentives, KOMSA, Allgemeine Information