Pressemitteilungen 2014

Positive Resonanz – KOMSA bewertet das 3. IT-Anwenderforum der Chemnitzer Messe als wichtiges Expertenforum für die Region

Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG war vom 14. bis 16. Mai 2014 mit ihrer Tochtergesellschaft KOMSA Data & Solutions GmbH Aussteller beim 3. IT-Anwenderforum in der Chemnitzer Messe. Die Resonanz fällt überwiegend positiv aus, denn der Hartmannsdorfer IT-Spezialist hat auf der Messe wichtige Experten und Entscheider der Branche getroffen.

Das 3. IT-Anwenderforum hat gezeigt, welche Nachfrage es in der regionalen Wirtschaft nach IT-Lösungen gibt. Dabei ist in diesem Jahr deutlich geworden, dass der Fokus auf dem Bereich E-Commerce, Smart-Home und Industrie 4.0 liegt. Viele Unternehmen wissen beispielsweise, dass am elektronischen Handel kein Weg mehr vorbei führt. „Wir haben viele wichtige Gespräche mit Unternehmern geführt“, so Tina Kaden, die Geschäftsführerin der KOMSA Data & Solutions GmbH. „Dabei ging es vor allem um Softwareentwicklungen, die die Geschäftsprozesse der Wirtschaft dem elektronischen Handel anpassen. In dieser Hinsicht konnten wir auf der Messe unser Netzwerk ausbauen und wichtige Ansätze für weitere Kooperationen finden“, so Tina Kaden.

Die KOMSA Data & Solutions GmbH hat auf dem IT-Anwenderforum neben ihrer Präsenz als Aussteller mit drei Spotvorträgen Akzente gesetzt. Dabei ging es zum einen um die Herausforderungen des Zeitalters „Industrie 4.0“. Hier wurden anhand von Anwenderbeispielen Lösungen aus dem Bereich M2M und Webportal gezeigt. Außerdem präsentierte das Unternehmen unter dem Stichwort „Smart-Home“ IT-Lösungen für das vernetzte Haus sowie mit Blick auf die Entwicklungen beim E-Commerce, Softwarelösungen und Dienstleistungen für den elektronischen Handel.

Am letzten Messetag stand das Thema „Rekrutierung von Fachkräften“ im Mittelpunkt. „Auch in dieser Hinsicht ist die Chemnitzer Fachmesse für uns ein wichtiges Forum, um gezielte Gespräche mit potentiellen neuen Mitarbeitern führen zu können“, so die Geschäftsführerin der KOMSA Data & Solutions GmbH. Der Bedarf an Spezialisten im IT-Bereich ist allgegenwärtig, und es kommt darauf an, Spezialisten zu finden, deren Ausbildung den aktuellen Anforderungen der Wirtschaft gerecht wird.

Der Auftritt des Hartmannsdorfer Unternehmens auf dem IT-Anwenderforum hat sich gelohnt, dennoch bleibt kritisch zu bemerken, dass es offensichtlich Vermarktungsschwächen der Chemnitzer Fachmessen gibt, denn in Unternehmerkreisen war z.T. nicht bekannt, dass erstmalig mit dem Verbund der Fachmessen IT-Anwenderforum, SIT, mtex und LiMA dieses konzentrierte Expertenforum stattfand.

Über KOMSA Data & Solutions GmbH


Die KOMSA Data & Solutions GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der KOMSA Kommunikation Sachsen AG. Sie ist Spezialist für Softwareentwicklung und IT-Betrieb. Seit mehr als 15 Jahren bedient sie erfolgreich den regionalen Markt mit IT-Lösungen, die auf die individuellen Unternehmensprozesse der Kunden zugeschnitten sind. Im Rahmen des 3. IT-Anwenderforums in der Messe Chemnitz konnten sich die Besucher am Stand der KOMSA Data & Solutions GmbH von den Leistungen für Web, App, E-Commerce, EDI, Warenwirtschaft oder ERP überzeugen.

20.05.2014

Downloads:

Wir geben Ihnen gerne weitere redaktionelle Informationen:

Katja Förster

Head of Communication aetka Communication Center AG

Tel.: +49 3722 713-750
e-Mail: presse@aetka.de

Dieser Artikel ist folgenden Kategorien zugeordnet: KOMSA, KOMSA Solutions, KOMSA Data