FAQ

Wer kann sich für eine Ausbildung bewerben?

Wenn Sie einen mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossenen Realschulabschluss oder die allgemeine oder fachhochschulgebundene Hochschulreife erreicht haben und Interesse an der ITK-Branche haben, sollten Sie sich bei uns bewerben.

Wann kann ich mich für eine Ausbildung bewerben?

Bewerbungen für das aktuelle Ausbildungsjahr werden jeweils von September des jeweiligen Vorjahres bis ca. Ende Februar des aktuellen Jahres angenommen.

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Zuerst sollten Sie unseren Online-Bewerbungsbogen vollständig ausfüllen. Die letzten beiden Schulzeugnisse und vorhandene Praktikums-Zeugnisse oder andere Zertifikate fügen Sie als Anlage der Bewerbung bei.

Wie sieht der Einstellungsprozess bei der KOMSA aus?

Der Einstellungsprozess bei KOMSA läuft im Allgemeinen 4-stufig ab. Nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen erfolgt im ersten Schritt die Vorauswahl. Anschließend ein Einstellungstest, gefolgt von einem Bewerbertag. Den Abschluss bildet ein persönliches Einstellungsgespräch.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung bei der KOMSA dauert i.d.R. drei Jahre.