FAQ Studenten/Praktikanten

In welchen Bereichen stellt KOMSA Aushilfsjobs zur Verfügung?

Jobs bieten wir vorrangig in unseren Logistikbereichen, im Callcenter und im Bereich der Handyreparatur/Repair an. In Einzelfällen und nach Absprache sind Einsätze in anderen Bereichen möglich.

In welchen Bereichen stellt KOMSA Praktika zur Verfügung?

Wir bieten überwiegend Praktika im Rahmen des Studiums an. Praktika können in fast allen Unternehmensbereichen durchgeführt werden. Mögliche Einsatzgebiete orientieren sich an unserem jeweiligen Bedarf und Ihrer Ausbildungsrichtung, Ihren Vorkenntnissen, Interessen und Qualifikationen.

Die KOMSA bietet ebenso Schülerpraktika und Praktika im Rahmen von Weiterbildungen an.

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Sie sollten Spaß an der Arbeit im Team haben und Interesse für die ITK-Branche mitbringen. Gute Computerkenntnisse sind Voraussetzung und Englisch sollte für Sie keine unbekannte Fremdsprache sein. Die konkreten Anforderungen ergeben sich aus dem Stellenprofil des gewünschten Einsatzbereiches.

Kann ich mich jederzeit für einen Praktikumsplatz bewerben?

Damit wir Ihren Einsatz planen und vorbereiten können, sollten Sie sich ca. zwei bis drei Monate vor Beginn Ihres Praktikums bei uns bewerben. Wir planen die Praktika ca. ein bis zwei Monate vor Praktikumsbeginn. Wenn Ihr Ausbildungsablauf eine frühere Abstimmung erfordert, dann informieren Sie uns bitte über jobs@komsa.com.

Gibt es eine Mindestdauer der Praktika?

Außer bei Schülerpraktika sollte die Praktikumsdauer mindestens acht Wochen betragen.