fileadmin/_processed_/9/5/csm_Komsacom_Header_Karriere-Startseite_2019-06_57c667796e.jpg

Arbeiten

Maxemilian Unger ist in diesem Jahr von der IHK Chemnitz als einer der besten Azubis im Landkreis Mittelsachsen ausgezeichnet worden. Auf Grund dieser besonderen Auszeichnung, haben wir ein Interview mit Ihm und über seine Ausbildung bei KOMSA geführt.

weiterlesen ...

Hallo zusammen, heute wollen wir, Jonas und Selina, Euch mehr über unsere Zeit im neuen X-Team B-Ware berichten. Vergangenes Jahr starteten wir beide unseren Durchlauf bei unserer früheren KOMSA-Tochter, Revived Products, die nach der Firmenumstrukturierung 2020 das heutige X-Team B-Ware. Aber was ist bitte B-Ware? Wenn Dich diese und weitere Fragen rund um das Thema interessieren, dann les unbedingt weiter!

weiterlesen ...

Endlich wieder Black Week und schnittige Produkte zu überragenden Preisen abstauben! Ja, genau das dachten wir uns dieses Jahr auch, als es auf den November zuging. Wir haben uns noch nie darüber Gedanken gemacht, was für ein Aufwand hinter so einer weltweiten Rabattaktion steckt. Wie wir diese Zeit erlebt haben, könnt Ihr hier lesen:

weiterlesen ...

Hallo neue Azubis! Heute stelle ich Euch im Rahmen eines Interviews das Gesicht hinter der Rekrutierung vor: unsere liebe Paulina. Denn Ihr fragt Euch sicherlich schon die ganze Zeit welches Gesicht Ihr als erstes bei KOMSA sehen werdet. Heute möchte ich Euch helfen, zumindest schon diese Frage beantworten zu können. Paulina ist als Ausbildungskoordinatorin im Bereich Human Resources für uns Azubis tätig. Sie wird Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen und Euch während Eurer Berufsausbildung bzw. dualem Studium betreuen.

weiterlesen ...

Und schon ist ein weiteres Lehrjahr vorbei und der ein oder andere Azubi verlässt unser Blogteam. Wie unsere vier Exzubis das Ausbildungsende. Wie es für sie nach Ausbildung und Studium weitergeht, könnt Ihr nachfolgend lesen:

weiterlesen ...

PIIIIING – 8:00 Uhr – der freudige Ton der Anmeldesäule begrüßt mich wie jeden Morgen. Zufrieden befestige ich meinen Mitarbeiter-Chip an meinem Hosenbund. Der hat seine Aufgabe vorerst erfüllt, aber für mich geht der Tag bei KOMSA gerade erst richtig los.

weiterlesen ...

Ihr denkt, dass im Büro die ganze Zeit gähnende Leere herrscht? Da irrt Ihr Euch. Ein paar wenige hielten auch während Corona vor Ort im Büro die Fahne hoch, zu denen unter anderem ich zählte. Aber lest selbst, wie die Zeit für mich war ...

weiterlesen ...

Bei KOMSA stolpert man immer wieder über den Begriff „TAC“. Dieses Jahr feiert unser Support-Service sein 15-jähriges Bestehen. Als Retter in der Not springen unsere Systemtechniker vom TAC ein, wenn das Telefon Fehlermeldungen anzeigt oder komplett ausfällt. Sie konfigurieren Telefonanlagen, beraten Handelspartner am Telefon, simulieren und lösen denkbar schwierige Störfälle im hauseigenen Testlabor. Wir konnten uns unter dem Begriff „TAC“ nicht viel vorstellen, also haben sich Selina und Heidi auf den Weg gemacht, mehr über unser Systemhaus zu erfahren.

weiterlesen ...

Hallo zusammen, heute melde ich mich nicht aus Hartmannsdorf, sondern aus dem schönen Dresden. Hier befinde ich mich aktuell in meiner zweiten Theoriephase an der BA. Doch dieses Mal wird es in der Theorie ganz praktisch! Im Teilmodul „Marketing“ bekamen wir folgende Aufgabe: „Kreieren Sie im Team ein virales Video für einen Ihrer Praxispartner und stellen Sie dieses in einer Präsentation vor.“

weiterlesen ...

Hallo liebe Leser und Leserinnen! Über die zahlreichen Mitarbeiterangebote hier bei KOMSA haben wir ja bereits berichtet. Doch neben den vielen Angeboten für das leibliche und seelische Wohl gibt es auch noch einige Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung, die KOMSA seinen Mitarbeitern ermöglicht. Über ein ganz besonderes Programm habe ich mit Kevin, einem unserer Account Manager, sprechen können: Das Junior Advisory Board oder kurz JAB. Was das ist und worum es dabei geht, erklärt er Euch am besten selbst:

weiterlesen ...