fileadmin/_processed_/9/5/csm_Komsacom_Header_Karriere-Startseite_2019-06_57c667796e.jpg

Interview

Maxemilian Unger ist in diesem Jahr von der IHK Chemnitz als einer der besten Azubis im Landkreis Mittelsachsen ausgezeichnet worden. Auf Grund dieser besonderen Auszeichnung, haben wir ein Interview mit Ihm und über seine Ausbildung bei KOMSA geführt.

weiterlesen ...

Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist Pierre-Pascal Urbon seit Mai als CEO und CFO bei KOMSA. Ihr wollt mehr über Pierres ersten Eindruck von uns Azubis und seinen Ideen für die Ausbildungsarbeit erfahren? Dann ist das folgende Interview genau das richtige für Euch.

weiterlesen ...

Hallo neue Azubis! Heute stelle ich Euch im Rahmen eines Interviews das Gesicht hinter der Rekrutierung vor: unsere liebe Paulina. Denn Ihr fragt Euch sicherlich schon die ganze Zeit welches Gesicht Ihr als erstes bei KOMSA sehen werdet. Heute möchte ich Euch helfen, zumindest schon diese Frage beantworten zu können. Paulina ist als Ausbildungskoordinatorin im Bereich Human Resources für uns Azubis tätig. Sie wird Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen und Euch während Eurer Berufsausbildung bzw. dualem Studium betreuen.

weiterlesen ...

Bei KOMSA stolpert man immer wieder über den Begriff „TAC“. Dieses Jahr feiert unser Support-Service sein 15-jähriges Bestehen. Als Retter in der Not springen unsere Systemtechniker vom TAC ein, wenn das Telefon Fehlermeldungen anzeigt oder komplett ausfällt. Sie konfigurieren Telefonanlagen, beraten Handelspartner am Telefon, simulieren und lösen denkbar schwierige Störfälle im hauseigenen Testlabor. Wir konnten uns unter dem Begriff „TAC“ nicht viel vorstellen, also haben sich Selina und Heidi auf den Weg gemacht, mehr über unser Systemhaus zu erfahren.

weiterlesen ...

Jeder von uns Azubis hat im Laufe der Ausbildung verschiedene Praxisanleiter. Für uns stehen in jedem Bereich somit Ansprechpartner zur Verfügung. Sie arbeiten uns in unsere Aufgaben ein, erklären Abläufe und wiederholen Dinge, die wir noch nicht verstanden haben. Ich habe mir die Frage gestellt, welchen Weg mein erster Praxisanleiter gegangen ist und mir ist aufgefallen, dass er genauso angefangen hat wie ich. Was er mir über sich und seinen Weg bei KOMSA erzählt hat, könnt Ihr nachfolgend lesen.

weiterlesen ...

Hallo liebe Leser und Leserinnen! Über die zahlreichen Mitarbeiterangebote hier bei KOMSA haben wir ja bereits berichtet. Doch neben den vielen Angeboten für das leibliche und seelische Wohl gibt es auch noch einige Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung, die KOMSA seinen Mitarbeitern ermöglicht. Über ein ganz besonderes Programm habe ich mit Kevin, einem unserer Account Manager, sprechen können: Das Junior Advisory Board oder kurz JAB. Was das ist und worum es dabei geht, erklärt er Euch am besten selbst:

weiterlesen ...

Eine 9. Klasse der Oberschule Adam-Ries aus Annaberg-Buchholz durfte im Rahmen des ZimU-Projektes  live bei einem Bewerbungsgespräch dabei sein. Die Schulklasse beobachtete ein Rollenspiel zwischen einer Bewerberin und einer Personalbeauftragten und wertete das Gespräch im Anschluss anhand von gesammelten Eindrücken und Mitschriften aus.

weiterlesen ...

Hallo zusammen, ich bin Peter und seit Oktober 2015 bei KOMSA als Student der Mittelständischen Wirtschaft beschäftigt. Mein BA-Studium startete ich nach einem einjährigen Aufenthalt in den USA. Während meiner Theoriephase bin ich an der BA Glauchau anzutreffen und zur Praxisphase natürlich hier in Hartmannsdorf. Zurzeit befinde ich mich in der Personalabteilung, daher lag es für mich nah, das Ausbildungsteam im Rahmen des Bewerbungstrainings zu unterstützen.

weiterlesen ...