Jetzt
bewerben

Als EDI-Entwickler* bei der KOMSA bist Du verantwortlich für die Gestaltung der IT-Schnittstellen zu unseren Kunden. Du betreust vielseitige und spannende Projekte im EDI Umfeld und entwickelst EAI-Komponente.

Hinweis: Diese Stelle ist sowohl in Osnabrück als auch in Hartmannsdorf zu besetzen.

Standort: Hartmannsdorf
Stellentyp: Festanstellung
Unternehmensbereich: IT

Deine Aufgaben

Deine Aufgaben

  • Analyse, Konzeption und Umsetzung spannender Projekte im EDI-Umfeld

  • Entwicklung von EAI-Komponenten für den elektronischen Datenaustausch

  • Technische Konzeption gemeinsam mit den Fachbereichen und Aufwandsschätzung von IT-Vorhaben

  • Erstellung interner wie externer Dokumentationen

  • Arbeiten in bereichsübergreifenden und agilen Projektteams

  • Erschließung von Geschäftspotenzialen und Prozessoptimierungen

Das bieten wir Dir

Weiterbildung

Förderung Deiner individuellen Entwicklung durch verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, Schulungen, Mentoren- und Patenprogramme.

Teamevents

Teamspirit auch nach der Arbeit: ob als kleines Teamevent oder großes komsaweites Get Together.

Rabatte

Du erhältst Rabatte auf Produkte und Dienstleistungen unserer regionalen Partner und Onlinehändlern.

Parkplatz

Dir stehen über 1.000 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Kantine

Unsere Kantine bietet dir frisches Essen, Limonaden und verschiedene Kaffeevariationen – eine Oase zum gemeinsamen Entspannen und Austauschen mit Deinen Kollegen

Health Care

Möglichkeit der Teilnahme an Sportaktivitäten wie Yoga, Boot Camp, Basketball, Volleyball und mehr.

Betriebsarzt

Deine Gesundheit liegt uns am Herzen. Daher steht für alle Komsianer ein Betriebsarzt mit KOMSA-Sprechstunde zur Verfügung.

Mandy Woltmann

HR Business Partner

+49 3722 713-730

jobs@komsa.com

Deine Qualifikationen

Deine Qualifikationen

  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung

  • Anwendungsbereite Kenntnisse zu Netzwerktechnologien/-protokollen sowie zu Verfahren des elektronischen Datenaustauschs

  • Erfahrungen mit MS BizTalk oder der inubit BPM-Suite von Vorteil

  • Betriebswirtschaftliches Grundwissen und unternehmerisches Denken

  • Hohe Eigenmotivation und Lernbereitschaft

  • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie Freude an der Teamarbeit

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über das Unternehmen

Die KOMSA Kommunikation Sachsen AG ist einer der führenden Dienstleister der Informations- und Kommunikationstechnologiebranche (ict) in Europa. Wir sind Spezialist in den Kernbereichen Distribution, integrierte Dienstleistungen und Reparaturservice und dabei Partner aller namhaften Hersteller und Netzbetreiber.

* Die Ausschreibung richtet sich generell an weibliche, männliche und geschlechtsneutrale Bewerber. Der Einfachheit halber wird nur die maskuline Form benutzt.

Jetzt
bewerben

Ausgezeichneter Arbeitgeber