Vorteile

  • Einfache Einrichtung - Wir richten für Sie eigens einen Account auf unserem SFTP Server ein

  • Nachvollziehbar - Ausgetauschte Daten werden protokolliert und archiviert

  • Entkoppelt - Kommunizierende Systeme müssen nicht zu 100% verfügbar sein

  • Performat - Große Datenmengen können per FTP-Protokoll am effizientesten ausgetauscht werden.

  • Sicher - Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt

Verbindungsdaten wie Server-URL, Login und Passwort erhalten Sie direkt nach der Freischaltung durch unser EDI-Team.

Schnittstellen im Detail

NrNameDokumentationSchema und BeispieleBeschreibung
1ProduktkatalogProductCatalog Um Artikeldaten, Preise, Produkt- u. Bildinformationen gegenseitig auszutauschen bietet KOMSA verschiedene Möglichkeiten an, wie z.B. BMEcat, PRICAT (EDIFACT), JSON, CSV. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an EDI@komsa.de oder direkt an unseren Dienstleister für Produktdaten easydata.
2BestandsabfrageStockRequest Partner der KOMSA haben die Möglichkeit über eine RESTful Web-Service API aktuelle Verfügbarkeiten für bestimmte Artikel in Echtzeit abzufragen. Um den Webservice nutzen zu können benötigen Sie eine Kundennummer bei KOMSA und außerdem muss Ihre IP-Adresse bei uns hinterlegt sein. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf wenn Sie Interesse haben die Online Bestandsabfrage zu verwenden.
3AuftragOrderKomsaOrder.zipDie Order Schnittstelle ist das Herzstück einer Anbindung. Sie umfasst sämtliche Informationen zur Identifikation eines Auftrags, die Lieferadresse beziehungsweise den Erfüllungsort sowie alle Positionen Ihres Auftrages. Die Order Schnittstelle umfasst die ausgehenden Aufträge der KOMSA zum Versand an Kunden oder Endkunden.
4AuftragsbestätigungOrderResponseKomsaOrderResponse.zipDer Versand bzw. die Bereitstellung der „OrderResponse“ Nachricht (Auftragsbestätigung) erfolgt sobald der Auftrag bei der KOMSA eingetroffen ist und systemseitig importiert wurde. Diese beinhaltet zum einen alle Informationen zum angelegten Auftrag wie z.B. der Liefer- und Rechnungsadresse, sämtliche Positionen der Bestellung aber auch Informationen über die voraussichtliche Lieferbarkeit der Waren. Anhand dieser Nachricht können Sie überprüfen, ob Ihre Bestellung exakt ausgelöst wurde oder eine Änderung übermittelt werden muss.
5AuftragsstornierungOrderCancelKomsaOrderCancel.zipÜber die „Order Cancel - Nachricht  (Stornierung eines Auftrags) ist die Möglichkeit gegeben, den bereits im System der KOMSA AG liegenden Auftrag zu stornieren, solange er noch nicht gepackt wurde. Zur dazugehörigen Bestätigung einer Auftragsstornierung gibt es die Nachricht „Order Cancel Response“, womit informiert wird ob die Stornierung erfolgreich bearbeitet wurde.
6LiefermeldungDispatchNotificationKomsaDispatchNotification.zipDie „Dispatch Notification“-Nachricht (Avisierung einer Auslieferung) kündigt den unmittelbaren Versand eines Auftrags bzw. einer Bestellung an. Das Lieferavis beinhaltet unter anderem das Lieferdatum, Paket- und Sendungsverfolgungsnummer und Informationen zur Art, Anzahl und Gewicht der Lieferung sowie dem verwendeten Versand-Dienstleister. Falls möglich werden auch die enthaltenen Seriennummern mit angegeben.
7RechnungInvoice Die Übermittlung der „Invoice“-Nachricht (Rechnung) erfolgt in der Regel nach vollständiger Erfüllung des Auftrags bzw. der Bestellung. Die elektronische Rechnung beinhaltet unter anderem Steuerinformationen, Zahlungsbedingungen und detaillierte Angaben über Brutto- und Nettowerte der Positionen.

Version KOMSA Partnerformat 1.4 (Stand: 19.06.2019)

Zusätzliche Dokumente