M2M-SIM-Karten-Management

Business Connectivity ist vor allem im Geschäftskundenbereich unerlässlich. Dabei spielt der Bereich Machine-to-Machine (M2M) mit einer automatisierten Übertragung und Kommunikation verschiedener Daten zwischen technischen Endgeräten eine wichtige Rolle und ist ein margenträchtiges Wachstumsfeld. Die Anzahl der Anwendungs- und Einsatzgebiete für M2M-SIM-Karten steigt stetig.

KOMSA unterstützt Sie mit individueller Beratung zur Auswahl der richtigen M2M-Tarife und -Geschäftsmodelle sowie mit professionellem Support über das Netze-Business Team.

Business-Karten-Management M2M-SIM

Was ist eine M2M-SIM-Karte?

M2M- und IoT-SIM-Karten vernetzen Maschinen und andere Geräte mit dem Internet oder Mobilfunknetz, um darüber spezielle Daten zu übermitteln.

Sie sind speziell auf den Betrieb mit Industrieanlagen und Geräten ausgelegt und werden in den Systemen der Netzbetreiber und Anbieter separat geführt, abgerechnet und angeboten. So können Sie als Partner für Ihre Geschäftskunden schneller und effizienter agieren.

Laptop M2M-SIM-Karten-Tarif

SIM-Management-Tool

Unser zertifiziertes Billing and Administrations Portal (BAP) von KOMSA unterstützt unsere Partner als wichtiges M2M-Tool, indem es die SIM-Karten mit Hardware-Produkten bündelt, SIM-Karten verwaltet, Endkundenrechnungen erstellt sowie Auswertungen zu Nutzungsverhalten führt.

M2M-Geschäftsmodelle für Systemhaus- und Fachhandelspartner

Beratung M2M-Tarife

Wiederverkaufsmodell M2M-SIM-Karten

Im Wiederverkaufsmodell kauft der KOMSA-Partner die KOMSA M2M-SIM-Karte ein, um diese mit Gewinn an seinen Kunden weiterzuverkaufen. Dabei steht es dem Partner frei, zu welchem Preis er die eingekaufte SIM-Karte inklusive Datenvolumen an seinen Kunden veräußert.

Das Vertragsverhältnis besteht in diesem Modell zwischen dem KOMSA-Partner und seinem Geschäftskunden. Dabei profitiert der Partner von einer vollen Kostenkontrolle und SIM-Verwaltung inkl. Endkundenbilling über die Billing and Administration Plattform (BAP).

Vorteile für den Endkunde

  • KOMSA-Partner als Ansprechpartner für SIM und Devices

  • Keine monatlichen Kosten bis zur ersten Nutzung

  • 1 kB genaue Abrechnung

  • Auf Wunsch mehrere Mobilfunknetze pro SIM/Land (nationales Roaming)

  • Dynamisches Pooling

  • Einfache Kostenkontrolle

Vorteile für den Handelspartner

  • Einfache Verwaltung und Transparenz

  • Erstellung Endkundenabrechnungen

  • Detaillierte Echtzeit-Übersicht der eingesetzten SIM-Karten

  • Alarmierungs- und Überwaschungsfunktionen

M2M-Netzbetreiber

Vermittlungsmodell M2M-SIM-Karten

Im Vermittlungsmodell übernimmt der KOMSA-Partner die Vermittlung der SIM-Karte und des Tarifes an den Endkunden.

Hierbei handelt es sich um vorgefertigte IoT-Tarife der Netzbetreiber. Das Vertragsverhältnis besteht zwischen dem Geschäftskunden und dem Netzbetreiber. Der KOMSA-Partner agiert als Vermittler und erhält eine Provision.

Netzbetreiber & Anbieter:

Das M2M Vermittlungsmodell wird aktuell mit folgenden Betreibern angeboten:

  • Vodafone GmbH

  • Telekom GmbH

  • Telefonica GmbH

  • wireless logic mdex GmbH

Vorteile für den Handelspartner:

  • Direktvertrag zwischen Netzbetreiber und Kunde

  • Rechnungslegung durch die Netzbetreiber

  • Festgesetze Preise und Aktionen

  • Expertise & Administrationssupport durch den Netzbetreiber

  • Herkömmliche Provisionsmodelle

Einsatzgebiete und Lösungsszenarien für M2M-Anwendungen

Sicherheitstechnik
Kennzeichen- oder Videoüberwachung mit integrierten SIM Karten in Kameras und Routern

Gesundheitswesen
Zur Datenübermittlung von eingesetzten Wearables zwischen Patienten und Arzt

Transport und Logistik
Überwachung der Fahrzeugbewegung oder Güterverfolgung per GPS- und Tracking-Dongle

Einzelhandel
Vereinfachte Bezahlsysteme durch SIM-Karten in Terminals und automatisierte Datenübertragung zur Zentrale

Energietechnik
 eSIM-Karten übermitteln Daten der Messeinheit (Strom, Gas, Wasser) direkt an die Zentrale

Umwelttechnik
Datenüberwachung mittels SIM-Karten in Datenlogger zur Messung von Wasser-und Luftqualität oder Lärmbelästigung


Kontaktanfrage M2M-SIM-Karten-Management

Sie sind bereits KOMSA-Kunde? Geben Sie uns Ihre Kundennummer und Ihre Frage bzw. Ihr Interesse mit!
Sie noch kein KOMSA-Kunde? Dann füllen Sie bitte unser Partner-werden-Formular mit Ihrer Frage bzw. Ihrem Interesse aus!

Informationen zur Datenerhebung und Ihren Rechten zur nachfolgenden Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.
Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.