Cloud Services für Dein Modern Workplace Business

Die Herausforderungen Deiner Kunden: Flexible Arbeitszeitmodelle, Arbeitsplätze & Anforderungen. Die Lösung: Die flexiblen Cloud Services von KOMSA!

cloud services laptop businessman solar

Deine Vorteile auf einen Blick

Individuelle Abwicklung & Preisgestaltung

Unser Marketplace steht Dir 24/7 zur Verfügung. Die Konditionen, die Du Deinen Kunden bietest, kannst Du individuell hinterlegen.

Alles aus einer Hand

Jede Cloudlösung braucht passende Devices. Über uns bekommst Du die Hardware zu Deinen Lizenzen.

Marketing-Support

Wir unterstützen Dich vollumfänglich bei der Vermarktung von cloudbasierten Modern Workplace Lösungen.

Professioneller Technik-Support

Unsere Technik-Experten wissen, wie bestehende Systeme erweitert werden können und unterstützen Dich dabei.

Mit den Cloud Services von KOMSA kannst Du eine optimale Grundlage für eine nahtlose, auf alle Anforderungen angepasste Zusammenarbeit für Dich und Deine Kunden gewährleisten. Verlasse Dich auf solide Lösungen aus unserem Portfolio und biete stetig starke Performance bei flexiblen Modellen. 

Denke neu, denke modern, denke Modern Work Cloud.

Wir unterstützen Dich dabei mit individueller Beratung bei der Auswahl der richtigen Produkte, dem Bereitstellen passender Soft- und Hardware, Schulungen sowie mit Support über unser Technical Assistance Center.

Du möchtest Cloud Lösungen vermarkten?

Geschäftsmodelle

Die KOMSA-Cloud-Services bieten unterschiedliche Geschäftsmodelle für Systemhaus- und Fachhandelspartner an.

Wiederverkaufsmodell

Im Wiederverkaufsmodell kaufst Du als KOMSA-Partner die virtuelle Cloud-Ware ein, um diese mit Gewinn an Deine Kunden weiterzuverkaufen. Dabei steht Dir frei, zu welchem Preis Du die eingekaufte Ware an Deine Kunden veräußern willst. Das Vertragsverhältnis entsteht in diesem Modell zwischen Dir als Systemhaus und Deinen Geschäftskunden.

Vermittlungsmodell

Im Vermittlungsmodell wird der Vertrieb hingegen direkt zwischen Deinem Geschäftskunden und dem Provider des jeweiligen Dienstes abgewickelt. Hierbei verkaufst Du keine Ware an Deine Kunden, sondern vermittelst zwischen beiden Parteien und erhältst eine Provision für die Vermittlung. Das Vertragsverhältnis entsteht zwischen Deinem Geschäftskunden und dem Hersteller.

Cloud Lösungen – Einsatzmöglichkeiten

Private Cloud im Einsatz am Arbeitsplatz

Private Cloud

Die Private Cloud wird hauptsächlich für Unternehmen genutzt, die ein hohes Maß an Kontrolle und Sicherheit wünschen. Beispielsweise durch firmeninternes Hosting können die Unternehmen flexibel agieren und die benötigten Kapazitäten über virtuelle Plattformen steuern. Der Zugriff auf die Cloud-Anwendungen wird dabei nur autorisierten Nutzern genehmigt und über ein VPN (Virtual Private Network) oder das eigene Netzwerk bereitgestellt.

Public Cloud im Einsatz am Arbeitsplatz

Public Cloud

In der Public Cloud stehen Dienste nicht nur ausgewählten Nutzern zur Verfügung, sondern sind öffentlich zugänglich. Die Dienste beinhalten beispielsweise verschiedene „as-a-Service“-Lösungen wie Software as a Service (SaaS), Infrastructure as a Service (IaaS) oder Platform as a Service (PaaS).

Hybrid Cloud am Arbeitsplatz im Einsatz

Hybrid Cloud

Die Hybrid Cloud ist eine Mischung aus Private und Public Cloud und beinhaltet somit die Vorteile beider Modelle. Besonders datenschutzkritische Anwendungen, die flexibel skaliert werden sollen, werden in diesem Modell optimal abgedeckt. So können sensible Daten in der Private Cloud gelagert werden, während die Web-Applikationen aus der Public Cloud zur Verfügung gestellt werden.

Trainings zum Thema Cloud

Aktuelle Schulungen zu Cloud-Komponenten und Lösungen findest Du im Schulungskalender unserer Akademie.

Sichere Dir alle Vorteile unserer Cloud Services

Wir sind nur einen Klick entfernt und freuen uns auf Deine Anfrage!

Wir kontaktieren Dich zeitnah und besprechen mit Dir die weiteren Schritte.