Vor 10 Jahren etablierte die Fachhandelskooperation aetka im Rahmen der Eigenmarkenstrategie den Mobilfunktarif aetkaSMART. Seither schärfen aetka-Partner darüber ihr Profil bei Privat- und Geschäftskunden und profitieren in der Vermarktung vor allem vom Bestandskundenschutz. Anlässlich des Jubiläums zündet die Kooperation spezielle Jubelangebote.

Seit einem Jahrzehnt nutzen Mitglieder der Fachhandelskooperation aetkaSMART aktiv, um über einen marktfähigen Haustarif ihr Profil gegenüber ihren Kunden zu schärfen. Der Tarif wird exklusiv vom aetka-Fachhandel angeboten und ist ein wichtiges Instrument, um sich von anderen Vertriebsformen zu unterscheiden. In der TK-Branche werden fast alle Produkte und Dienstleistungen über viele verschiedene Handelskanäle vermarktet. Mit aetkaSMART bieten wir dem Fachhandel ein exklusives Produkt, mit dem er sich vom lokalen Wettbewerb abheben und seine Kunden langfristig binden kann“, betont Katja Förster, Vorstand Marketing aetka AG. Inzwischen vermarkten über 500 aetka-Fachhändler regelmäßig den kooperationseigenen Tarif.

Gestartet als Tarifportfolio für Privatkunden können aetka-Partner den Mobilfunktarif seit 2017 gezielt auch an kleine und mittelständische Unternehmenskunden vermarkten. Das GK-Produkt aetkaSMART Pro punktet, wie auch der Privatkundentarif der Hausmarke, u.a. mit Bestandskundenschutz: Die Vermarktung, Abwicklung und Kundenbetreuung erfolgt durch den aetka-Fachhändler/in. Das gibt diesem/r die Möglichkeit, mit Bestandskunden langfristig und unabhängig aktiv zu arbeiten an das lokale Geschäft zu binden. Jeder Partner, der Kunden von aetkaSMART überzeugt, generiert über ein Airtime-Modell einen dauerhaften Verdienst. Der Einstieg in die Vermarktung ist einfach und sofort umsetzbar, vonseiten des Fachhändlers ist keine Anfangsinvestition erforderlich. Für den Fachhandels-Tarif nutzt aetka das Netz des Mobilfunkanbieters Telefonica.

Anlässlich des 10-Jährigen Jubiläums hat die Fachhandelskooperation gemeinsam mit unterstützenden Mobilfunk-Herstellern Aktionsangebote gestrickt und supportet die Partner mit Vermarktungsmaterialien für den POS sowie die Social-Media und Webauftritte: neben einem Jubiläums-POS Paket mit Schaufenster-Beklebung, Postern, Flyern und Give Aways startet aetka eine nationale Werbekampagne über die Kanäle Facebook und Instagram, die potentielle Endkunden im jeweils lokalen Umfeld der aetkaSMART-Fachhändler ansteuert und in die Shops leitet.

An der Vermarktung des Fachhandels-Tarifs interessierte aetka-Partner erhalten über ihren Kundenbetreuer im Innen- und Außendienst sowie unter www.karlo.de weiterführende Informationen.

Kategorien
Pressemitteilung | aetka AG

Ansprechpartner Presse

KatjaFörster

Vorstand Marketing | Unternehmenssprecherin aetka AG

Weitere interessante Meldungen