Für Systemhäuser und Business-Fachhändler hat KOMSA eine Online-Lösungswelt aufgesetzt, die die Reseller bei der Beratung ihrer Geschäftskunden unterstützt. Das auf der Firmenwebsite integrierte Portal informiert zu Lösungen wie Hard- und Software fürs mobile Arbeiten oder Netzwerk- und Securitysysteme, die für die moderne Arbeitswelt wichtig sind. Konkrete Anwendungsfälle zeigen anschaulich, wie Produkte zu einer effizienten Gesamtlösung kombiniert oder in bestehende Infrastrukturen integriert werden können.

„Die Art und Weise, wie sich Unternehmen informieren, wenn sie ihre Infrastruktur erweitern oder erneuern wollen, hat sich massiv verändert“, sagt KOMSA-Vertriebsvorstand Steffen Ebner. „Der klassische Katalog hat ausgedient. Informationen müssen on demand und aktuell zur Verfügung stehen.“ Damit Systemhäuser und Business-Fachhändler diesen Service bieten können, hat KOMSA das zentrale Online-Portal aufgesetzt. Es ist ohne Login-Schranke verfügbar und kann daher von Geschäftskunden der Reseller jederzeit abgerufen werden.

Zum Start zeigt die Lösungswelt cloudbasierte, on-premise und hybride Kommunikationssysteme, Videokonferenzsysteme für stationäre und mobile Anwendungen sowie Netzwerk- und Securitysysteme. Mit Business Headsets sowie Druckern und Scannern deckt die Lösungswelt auch Zubehörsegmente ab, die für das wachsende Geschäft mit Businesskunden wichtig sind. Die Plattform wird regelmäßig um weitere Themen ergänzt und aktualisiert. 

Das Besondere: Neben allgemeinen Informationen zu den Lösungen stellt das neue Portal auch konkrete Produkte vor und veranschaulicht anhand von Beispielen, die bei Geschäftskunden realisiert wurden, wie eine Implementierung aussehen kann. In kurzen, gut verständlichen Erklärungen finden User die jeweilige Ausgangssituation, das angestrebte Ziel, die entscheidenden Vorteile der empfohlenen Lösung und die dafür benötigten Komponenten. Schema-Zeichnungen führen vor Augen, wie das Ganze funktioniert.

Darüber hinaus erfahren Systemhäuser und Fachhändler, wie sie sich bei KOMSA mithilfe von Schulungen und Services wie WLAN-Ausleuchtung, Build-to-Customer-Order, Vorabtausch oder Fernüberwachung umfangreiche Unterstützung von Beginn eines Projektauftrags bis zur

Begleitung im laufenden Betrieb sichern können.

Erreichbar ist die neue Lösungswelt auf www.komsa.com/loesungen.

Über KOMSA

Die KOMSA AG wurde 1992 von Gunnar Grosse und drei Mitstreitern in Hartmannsdorf gegründet und zählt heute zu den größten Familienunternehmen Deutschlands. KOMSA ist einer der führenden europäischen ITK-Distributoren und -Dienstleister. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2020/21 mit 1.200 Mitarbeitern eine Gesamtleistung von rund 1,3 Mrd. Euro. KOMSA zeichnet sich durch seinen Zugang zu rund 200 internationalen Herstellern sowie zu 20.000 Handelspartnern aus. Das KOMSA-Produktsortiment umfasst mehr als 30.000 Artikel. Die Fachhandelskooperation aetka erreicht rund 2.000 Fachhändler. Im Dienstleistungsgeschäft unterstützt KOMSA als Digitalisierungspartner Großunternehmen und öffentliche Auftraggeber mit Managed Services für mobile Geräte. Die hochmoderne KOMSA-Logistik wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Europäischen Logistik-Preis.

Kategorien
Pressemitteilung | Produkte & Lösungen

AnFi

AndreaFiedler-Braunschweig

Pressesprecherin KOMSA-Gruppe

Weitere interessante Meldungen